Libi 2020 - #Libitogo

Wir wissen, dass ein Sommer auf der Insel kaum zu ersetzen ist, deswegen sammeln wir für Euch nach und nach kleine Eindrücke vom Lindenbichl und stellen sie hier online. Schaut doch immer mal wieder hier auf unserer Website nach, was wir für euch eingestellt haben.
Gleichzeitig könnt ihr uns auch aktuell in den sozialen Netzwerken unter dem #libitogo verfolgen.

09.07.2020 - #Libitogo die Dritte: Wenn der Aufbau nur drei Stunden dauert...

Libi 2020 ist das Jahr, wo der Aufbau nur drei Stunden dauerte. Und auch nur drei Tage ging. Vergangenes Wochenende waren 10 Mitarbeitende auf der Insel und haben viel, viel gewerkelt! Holz gemacht - sehr viel davon! Und 85 Zelte gerollt und in die Scheune geräumt. Dafür wurden 10 Zelte zum Übernachten aufgebaut, damit in diesen besonderen Zeiten schlafen auch im Abstand möglich ist. Na immerhin wurden dieses Jahr Zelte aufgebaut! Danke an alle, die dieses Wochenende möglich gemacht haben!

26.06.2020 - #Libitogo die Zweite: Bootsgottesdienst auf dem Staffelsee

An diesem Tag wäre eigentlich die 1. Vorbelegung auf dem Kinderzeltlager Lindenbichl losgegangen. Stattdessen feiern wir gemeinsam Gottesdienst auf dem See - und denken damit an alle die sich mit dieser Insel verbunden fürhlen! Egal ob direkt als Teilnehmer_in im Gottesdienst vor Ort oder als Zuschauer zuhause - Libi verbindet uns alle miteinander! Auch ohne auf der Insel zu sein, lebt Libi in unseren Herzen weiter. #libitogo

Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass dieser Gottesdienst möglich geworden ist!

12.06.2020  - #Libitogo die Erste

Heute wäre eigentlich der Aufbau auf Lindenbichl losgegangen - wäre. wäre Fahrradkette!

Stattdessen starten wir heute damit Videos, Bastelanleitungen oder Rezepte hier ein zustellen, damit ihr ein bisschen Libifeeling zuhause erleben könnt! Also schaut regelmäßig rein - wir freuen uns auf euch!

Wir hoffen es geht euch gut - wir denken an euch & bleibt gesund!

Unser erstes Video geht auch genau um den wichtigsten Part auf der Insel, ohne sie wäre es kein Zeltlager - unsere Zelte! Ein Großteil war in der Reperatur und lagert derzeit im Keller in Weilheim. Wir kümmern uns jetzt darum, dass sie nach und nach zurück auf die Insel in die Scheune kommen - und damit sie da alle reinpassen müssen sie gerollt werden: